Ihr Fachanwalt für Strafrecht aus Minden

Als Fachanwalt für Strafrecht in Minden vertrete ich die Interessen von Angeschuldigten, Beschuldigten sowie Angeklagten. Ich helfe Opfern bei der Wahrnehmung ihrer Rechte und verteidige Beschuldigte in allen Bereichen eines Strafverfahrens. Besonders im strafrechtlichen Bereich empfehle ich Ihnen, frühzeitig einen spezialisierten Rechtsanwalt zu betrauen, denn dies kann entscheidend für einen erfolgreichen Ausgang Ihrer Angelegenheit sein. Um den Ansprüchen meiner Mandanten gerecht zu werden, habe ich mich auf den Bereich des Strafrechtes spezialisiert. Ich biete Ihnen eine Verteidigung in Ermittlungsverfahren und Hauptverfahren oder eine Vertretung als Nebenklägern. Neben dem vertieften Fachwissen im Strafrecht sind umfangreiche Erfahrungen meine Stärke. Gern stehe ich Ihnen mit meiner fachlicher Kompetenz als einseitiger Interessenvertreter zur Seite!

 

 

Fachanwalt Strafrecht

Fachanwalt Strafrecht MindenDas deutsche Recht ist in zwei Teile gegliedert: Öffentliches und Privates Recht. Üblicherweise zählt das Strafrecht zu dem Öffentlichen Recht. Das Strafrecht ist in zwei Teile gegliedert: Es besteht aus dem allgemeinen und dem besonderen Teil. Der allgemeine Teil des Strafrechts enthält allgemeine Regeln, welche für alle Straftaten gelten. Darunter ist z.B. die Einteilung der Straftaten zu sehen, etwa der Versuch oder die Teilnahme, Täterschaft, Verjährung sowie Gründe der Rechtfertigung, Schuldausschließung oder Strafausschließung. Der besondere Teil des Strafrechts umfasst einzelne Strafbestände mit zugehöriger Strafandrohung, z.B. Begünstigung, Betrug, Diebstahl, Beleidigung sowie Delikte des Steuerstrafrechts, unerlaubten Wettbewerbs, Straßenverkehrsrechts oder Wirtschaftsrecht. Sonderregelungen gelten für das Jugendstrafrecht. Die Straftatbestände können Straftaten enthalten, die sich gegen folgende Punkte richten:

  • demokratischer Rechtstaat
  • öffentliche Ordnung
  • sexuelle Selbstbestimmung
  • persönliche Freiheit
  • Rechtspflege
  • Umwelt

 

Verkehrsstrafsachen

Ein weiterer Schwerpunkt im Strafrecht bilden Verkehrsstrafsachen. Dazu zählen beispielsweise
Strafrecht - Verkehrsstrafrecht

  • Geschwindigkeitsverstöße
  • Trunkenheit oder Drogen im Verkehr
  • Fahren ohne Führerschein
  • Nötigung
  • „Fahrerflucht“, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
  • fahrlässige Körperverletzung

Ich empfehle Ihnen sich anwaltlich vertreten zu lassen, denn es könnte eine Gefährdung des Führerscheins bestehen oder Haftstrafen drohen. Gern berate ich Sie in Ihrem Anliegen!

 

Nebenstrafrecht

Im Nebenstrafrecht sind Strafbestände enthalten, die das Strafgesetzbuch nicht umfasst. Verschiedene Delikte sind in anderen Gesetzen geregelt und mit Strafbestimmungen versehen. Diese sind beispielsweise:

  • Steuerdelikte
  • Verkehrsdelikte
  • Rauschgiftdelikte
  • Urheberrechtsdelikte
  • Waffendelikte

 

Nicht ohne meinen Anwalt!

Ich verteidige Sie in einem Strafverfahren.

Das frühzeitige Eingreifen eines Strafverteidigers kann von großer Bedeutung für den Ausgang eines Strafverfahrens sein. Zögern Sie deshalb nicht, mich zu kontaktieren!
Ich stehe Ihnen u.a. mit folgenden Leistungen zur Verfügung:

  • persönliche und ausführliche Beratung zu Beginn des Ermittlungsverfahrens
  • Vertretung im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren
  • Besprechung des Sachverhaltes mit dem zuständiger Richter bzw. dem Sachbearbeiter der Staatsanwaltschaft
  • Begleitung zu Vernehmungs- und Anhörungsterminen
  • Vertretung und Beratung in Haftsachen

 


 

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu mir auf

Ich stehe Ihnen als Strafverteidiger gerne zur Verfügung.

Sie bekommen einen kurzfristigen Termin, in meiner Kanzlei in Minden.

(05 71) 40 43 41-40

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht